04.03.2021
Sie befinden sich hier: Veranstaltungen & Tickets 

NEUSTART KULTUR fördert Open Air Bühne

CD-Kaserne erhält Förderung in Höhe von 99.000 Euro


Auf den Fotos zu sehen sie, neben der Darstellung einer möglichen Bühne, v.l.n.r.: Linda Anne Engelhardt – Aufsichtsratsvorsitzende, Tobias Burmeister – technischer Leiter, Kai Thomsen – Geschäftsführer, Steffi Fritzsche – Projektarbeit alle aus dem Team der CD-Kaserne

„Wir haben uns auf viele Förderungen beworben, die den Celler Kulturschaffenden und den kulturellen Nutzer*innen der CD-Kaserne durch die Pandemie helfen können. Viele Kulturschaffende in Celle wünschen sich einen Ort, an dem sie dieses Jahr draußen auftreten können. Durch die erneute Bundesförderung können wir diesen Wunsch nun erfüllen.“, sagt Kai Thomsen, Geschäftsführer der CD-Kaserne. „Wir werden ab März eine große, überdachte Open-Air-Bühne mit Ton- und Lichttechnik besitzen, die durch alle Celler Künstlerinnen und Künstler genutzt werden kann. Auf diese Weise haben wir in unserer Stadt eine zusätzliche kulturelle Insel für den Sommer geschaffen. Das Potenzial des Innenhofes der CD-Kaserne haben wir vor Corona nie vollständig genutzt. Jetzt wo wir eher draußen veranstalten müssen, sind wir froh, dass wir ihn mit Bundesmitteln aus dem Dornröschenschlaf erwecken können.“

Mit NEUSTART KULTUR hat die Bundesregierung ein milliardenschweres Rettungs- und Zukunftsprogramm für den Kultur- und Medienbereich aufgelegt. Gefördert wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) unter anderem pandemiebedingte Investitionen und Projekte verschiedener Kultursparten. Über die im Programmteil „Pandemiebedingte Investitionen in Kultureinrichtungen zur Erhaltung und Stärkung der bundesweit bedeutenden Kulturlandschaft“, im Bereich d) Zentren verortete und vom Bundesverband Soziokultur e.V. durchgeführte Maßnahme, erhält die CD-Kaserne noch in diesem Frühjahr eine Förderung in Höhe von 99.000€, die den Bau der Open-Air-Bühne im Innenhof des Kulturzentrums möglich macht.

Bereits im vergangenen Jahr hatte das Team der CD-Kaserne kurzfristig auf die Pandemie reagiert und eine mobile Sommerbühne im Innenhof aufgebaut, die einige Veranstaltungen trotz Corona möglich gemacht hat. Diese stieß jedoch schnell an ihre Grenzen, da sie nicht wettergeschützt war.

Ebenfalls über Neustart Kultur wurde bereits ein Antrag zur Wiederaufnahme der soziokulturellen Programmarbeit in der CD-Kaserne bewilligt, die beiden Förderungen können nun auch zusammengreifen und so die Bühne mit Leben füllen. Alle interessierten Kulturschaffenden, die die Bühne nutzen möchten, können sich mit Steffi Fritzsche aus dem Team der CD-Kaserne per E-Mail in Verbindung setzten (info(at)cd-kaserne.de). „Wir hoffen noch in diesem Frühjahr mit einem abwechslungsreichen Programm auf der Bühne starten zu können. Natürlich alles in Einhaltung der dann geltenden Bestimmungen der Corona-Maßnahmen.“


Diese Webseite verwendet ausschließlich zwei funktionale Cookies: Ein SessionCookie mit zufälligem generierten Code - Speicherdauer: Session, also bis zum Schließen des Browsers | Der cookie "hidecookiedingsbums" - speichert Ihre Kenntnisnahme der gesetzten Cookies, Speicherdauer: 1 Jahr. Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz auf unserer Internetseite.
Dieses essentiellen Cookies akzeptieren