02.12.2016
Sie befinden sich hier: Kinder & Jugendliche  >  maxxy U16 Party 

U16 Party – Die Party für alle bis 16 Jahren mit DJ Nirex

Seit ihrem Debüt im Februar 2010 hat sich die "U16 Partyreihe" zu einem Garant für gute Partystimmung entwickelt. In regelmäßigen Abständen sorgt DJ LenaHart für gute Stimmung. Er bringt die Halle 16 der CD-Kaserne gGmbH von 18.00 bis 22.00 Uhr zum kochen. Alle Jugendlichen bis 16 Jahren können bei der Party ausgelassen bei alkoholfreien Cocktails feiern, ihre Lieblings Musik hören und sich mit Freunden treffen. Betreut werden sie dabei von einem Team aus Mitarbeiter/Innen der Pädagogikabteilung der CD-Kaserne gGmbH und externen Sicherheitskräften. Die Betreuer sorgen dafür, dass die Jugendlichen ohne Einfluss von Alkohol und Zigaretten den Abend mit ihren Freunden genießen können.

Zusätzlich öffnet auch das Team vom Jugendtreff Haus 7 ab 18 Uhr für euch die „Haus 7 – U16 Party Lounge“, in der es tolle Attraktionen, wie alkoholfreie Cocktails von 19 bis 20 Uhr, die kostenlose Nutzung des Internetcafé und eine Playstationecke, in der ihr über den Beamer aller Hand Spiele spielen könnt. Also kommt vorbei und genießt den Abend mit dem Team aus Haus Sieben!

Synergien nutzen! Kooperation zwischen U16 Party und HaLT!

Frauke Ristau (HaLT), Till Voigt (HaLT), Tobias Zetzsche (CD-Kaserne) und Jutta Krumbach (HaLT) (v.l.n.r.)

Mit bis zu 400 Menschen unter 16 Jahren ist die Partyreihe so erfolgreich und beliebt, dass die CD-Kaserne 2015 eine Kooperation mit dem Projekt HaLT eingegangen ist. „Auf diese Weise stellen wir die Partyreihe auf zukunftsträchtige Beine“, so Kai Thomsen, Geschäftsführer der CD-Kaserne. „Die Party wird so gut angenommen, dass wir mit unseren pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schlichtweg nicht mehr auskommen.“ Und die Anwesenheit von Sozialpädagogen und ausgebildeten Ordnern ist bei einer Party mit so vielen Menschen unter 16 Jahren absolut wichtig.

Vor allem die Begegnungen zwischen Pädagogen und Jugendlichen bei der Party sinnvoll. „Viele Jugendliche kommen mit Fragen und auch Sorgen auf uns zu. Auch gibt es manchmal kleinere Streitereien vor Ort, die geschlichtet werden wollen. Hier sind die Gespräche enorm wichtig.“, so Tobias Zetzsche, Mitarbeiter der CD-Kaserne und Projektleiter U16 Party.

Eine Kooperation mit dem Projekt HALT erschien nicht nur wegen der pädagogischen Expertise sinnvoll. HaLT! steht auch für die Werte, die ebenso traditionell bei den U16-Partys gelebt werden: Kein Alkohol für junge Menschen!

Der Präventionsansatz HaLT- Hart am Limit ist ein bundesweites Projekt, das  2009 in Stadt und Landkreis Celle übernommen wurde. Gemeinsam mit der Psychosozialen Beratungsstelle (PSB), der Polizeiinspektion Celle (PI), dem Allgemeinen Krankenhaus Celle (AKH) und den Jugendschutzabteilungen von Stadt und Landkreis Celle wurden die Bedingungen zur Zertifizierung als offizieller HaLT! Standort erfüllt. Ziele sind, die Verfügbarkeit und die Nachfrage von Alkohol zu reduzieren und eine breite Aufklärung und Kontrolle in allen Bereichen.

Nächste Termine

Sa., 17.12.16 - maxxy U16 Party "X-Mas Spezial"

Ihr Ansprechpartner

Tobias Zetzsche

Telefon: 05141-97729-21
E-Mail: t.zetzsche(at)cd-kaserne.de